BDSM-Blogparade – #erniedrigung – The Art of Pain

Der letzte Beitrag in dieser Runde der BDSM-Blogparade hat der DOMpteur schon am Freitag auf seinem Blog The Art of Pain veröffentlicht.
Ich war unterwegs und konnte ihn leider nicht früher für euch verlinken. Also nix wie hin und lesen 🙂

Wie schon gesagt, dass war der letzte Blogbeitrag zum Thema #erniedrigung. Die Runde ist zu Ende. Es war eine, wie ich finde, total interessante Runde mit tollen Bloggern/ Autoren und vollkommen unterschiedlichen Herangehensweisen an dieses, vielleicht etwas schwierige Thema. Offen gestanden, ich hatte nicht damit gerechnet, dass die Blogbeiträge bei diesem Thema so bunt und interessant werden und bin richtig begeistert von dieser Runde.

Danke an meine Mitstreiter in der BDSM-Blogparade für diese tolle Runde.

Margaux Navara 

Tomasz Bordemé

Training of O

Taras Ropes

My life in fur

Ein Keks packt aus

Seitenspringerin

Herzinfucked

The Art of Pain

Ich bin mir relativ sicher, dass es ein Wiedersehen mit der BDSM-Blogparade geben wird und wir wieder ein neue, spannendes Thema finden werden.
Bis dahin sagt die BDSM-Blogparade: Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit 🙂

, ,
Vorheriger Beitrag
BDSM-Blogparade – neuer Blogger
Nächster Beitrag
Lovelybooks – Leserpreis 2018 – Nominierungsrunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
%d Bloggern gefällt das: